China

Yellowstone National Park (3)

Old Faithful Area (Castle Geyser, Old Faithful)

Old Faithful Area

Anschließend machten wir noch einen kleineren Ausflug zur Old Faithful Area. In diesem Upper Geyser Basin befindet sich die größte Konzentration von heißen Quellen und Geysiren der Welt (2). Als wir dort ankamen, schien gerade der Ausbruch des Old Faithful vorüber, denn alle Leute kamen uns entgegen. Erschwerend kam hinzu, dass es in Strömen goss. Im Visitor Center konnten wir dann der Informationstafel entnehmen, dass der nächste Ausbruch des Old Faithful in ca. 2 Stunden stattfinden sollte. Also setzten wir uns in die Vorhalle des ältesten Hotels im Yellowstone aus den 20er Jahren, dem Old Faithful Inn (Holzbau, urgemütlich), um erst einmal wieder trocken zu werden. Und währenddessen wurde das Wetter zum Glück besser. Die Wolken verzogen sich langsam und die Sonne kam sogar zum Vorschein. Wir machten uns raus auf den Weg zum "Old Faithful".

Castle Geyser

Vorher sahen wir aber aus der Ferne einen anderen Geysir ausbrechen. Der Castle Geyser, der wieder ganz anders aussieht als der Old Faithful. Überhaupt hat jeder Geysir eine andere Form. Während der "Old Faithful" eher ein Hügel ist, hat der "Castle Geyser" einen eher runden, stufenartigen Turm.

Old Faithful 1

Dann gings weiter zum nächsten Ausbruch des Old Faithful, was übersetzt "der alte Zuverlässige" heißt. Er heißt deshalb so, weil er im Hinblick auf seine Eruptionen sehr verlässlich und leicht vorhersagbar ist. Dies ist der Fall, da er im Gegensatz zu den anderen großen Geysiren relativ häufig ausbricht (Intervalle von 45 bis 84 Minuten (1)). "Als Vorbote eines Ausbruchs tritt mehrfach Wasser über den Rand, dann steigt nach ein paar Minuten eine Wassermenge von über 40 000 Litern als Säule 30 bis 55 Meter in die Höhe"(1).

Old Faithful 2
Old Faithful 3
Old Faithful 4
Old Faithful 5

Wir hatten außerdem an der Infotafel gelesen, dass der Grand Geyser, der Geysir mit einer der spektakulärsten Eruptionen im Yellowstone Park, am nächsten Tag gegen 11.30 Uhr ausbrechen sollte. Das wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Also fassten wir den Entschluss morgen früh nochmals hier zu sein.